Waxingbehandlung bei Perfect Skin Wien

Jede Frau hat wohl in ihrem Alltag mit dem ein oder anderen der folgenden Probleme zu kämpfen: seien es nun eingewachsene Haarstoppel auf den Beinen oder in den Achseln kurz nach der Rasur, der kleine Flaum auf der Oberlippe oder Behaarungen an den wohl unvorteilhaftesten stellen wie Bauch oder Rücken. Fakt ist, dass Körperbehaarungen an den falschen Stellen uns alle in unserer eigenen Haut nicht mehr wohl fühlen lässt und unser „Rundum- Wohlbefinden“ beeinträchtigt. Doch wie können Sie hartnäckigen Härchen nun langfristig und effektiv den Kampf ansagen? Die Antwort auf diese Frage liegt im Waxing.

Doch, was ist Waxing überhaupt?

Wachsen ist eine Form der dauerhaften Depilation, oder auch einfach Haarentfernung genannt, bei welcher im Gegensatz zur Rasur nicht nur das Haar über der Haut, sondern gleich die gesamte Haarwurzel entfernt wird. Diese Methode kann aber nicht nur an den Beinen, sondern an vielen Problemzonen des Körpers wie etwa auf dem Gesicht, dem Bauch oder dem Rücken angewandt werden.

Welche Arten von Waxing gibt es und welche Wachsart ist für meinen Hauttypen gedacht?

Man kann drei Arten des Wachsens unterscheiden: das Warmwachsen, das Kaltwachsen und das Wachsen mit einer Patrone. Alle drei Varianten folgen grundsätzlich demselben Prinzip: Haare werden aus der Haut gerissen, um ein Nachwachsen der Haare möglichst lange hinauszuzögern. Es ergeben sich somit nur geringfügige Unterschiede hinsichtlich der Anwendung beim Wachsen.

Warmwachsen: Hierbei wird zuerst das Mittel, in der Regel bestehend aus Bienenwachs (Honig), erhitzt, mit einem Spatel dünn in Haarwuchsrichtung aufgetragen und sodann mit einem Vliesstreifen abgezogen.

Kaltwachsen: Bei dem Kaltwachsen befindet sich das Wachs bereits auf dem Vliesstreifen und wird nur mehr durch Reibung erwärmt, auf die betroffene Hautstelle aufgelegt und dann abgezogen.

Wachsen mit Patrone: Hierfür wird ein Waxgerät benötigt. Im Inneren dieses Gerätes befindet sich eine Warmwachspatrone, welche erhitzt wird und wie ein Roll- on auf die Haut aufgetragen und dann mittel Vliesstreifen abgezogen wird. Der Vorteil gegenüber de Kaltwachsen besteht darin, dass Warmwachs sehr klebefähig ist und somit eine gründlichere Haarentfernung gewährleisten kann.

Doch welches Wachs ist nun für meinen Hauttypen gedacht?

Welches Wachs in diesem Verfahren zur Anwendung kommt, hängt in der Regel von Ihren Hauttypen sowie der Hautregion ab, welche Sie enthaaren lassen wollen. Wir von Perfect Skin sind von daher stets darum bemüht, auf Ihre individuellen Hautbedürfnisse einzugehen, um Ihnen so ein optimales Ergebnis ermöglichen zu können. So ist Honigwachs grundsätzlich für alle Hauttypen geeignet, und wird vorwiegend zum Enthaaren von großflächigen Körperregionen, wie etwa Beine und Arme, als auch Brust und Rücken verwendet, da an diesen Stellen die Haare sehr fest und stark verwurzelt sind und es von daher eines zugkräftigeren Wachses bedarf. Tendieren Sie eher zu sensibler Haut, empfehlen wir eine Behandlung mit Aloe Vera oder Azulen. Letzteres ist mit Kamillenwirkstoffen versehen und eignet sich besonders gut für vorgebräunte Haut. Sollen empfindliche Körperstellen enthaart werden, an welchen die Haut besonders dünn ist, so wie es z.B. in den Achseln oder in der Bikini/Intimzone der Fall ist, empfehlen wir die Behandlung mit Perlenwachs.

Welche Dienstleistungen bietet mir Perfect Skin?

Perfect Skin bietet eine umfangreiche Palette an Dienstleistungen in Bezug auf Waxing an. Bei uns werden nicht nur Ihre Beine und Achsen seidenglatt, wir befreien Sie auch von Ihrem lästigen Oberlippenbärtchen oder ungewollten Härchen an den Armen oder dem Bauch. Wir bieten Ihnen auch ein Bikiniwaxing an, damit Sie im Sommer in jederlei Hinsicht eine gute Figur machen.

Wie viele Behandlungen brauche ich, um ein optimales Ergebnis zu erzielen?

Grundsätzlich wirkt eine Waxingbehandlung schon ab der ersten Anwendung und kann bis zu einem Monat lang anhalten. Natürlich hängt die Wirkung der Behandlung auch mit der Stärke Ihres Haarwachstums zusammen, weswegen der Behandlungszeitraum diesbezüglich variieren kann. Je öfter Sie sich jedoch eine Waxingbehandlung unterziehen, desto schneller werden langanhaltende Resultate verzeichnen können. Denn mit der Zeit werden die Haare durch die Behandlung mit Waxing feiner und schwächer und die Dichte des Haarwachstums wird mit der regelmäßigen Anwendung von Warmwachs verringert, sodass Sie sich bald nicht mehr mit dem Problemen, welche mit einer starken Körperbehaarung einhergehen, abmühen müssen.

Wie lange müssen meine Haare für eine Waxingbehandlung sein?

Es empfiehlt sich nicht mit rasierten Beinen ein Waxing vorzunehmen, da das Wachs noch keine ausreichende Haftfläche für die Entfernung des Haares hat. Von daher achten Sie bitte darauf, dass Ihre Haare eine Länge von zumindest 2 mm erreicht haben, damit optimale Resultate erzielt werden können.

Ist Waxing schmerzhaft?

Diese Frage lässt sich pauschal nicht beantworten, da das Schmerzempfinden von Menschen zu Menschen unterschiedlich ist. Desto feiner jedoch die Haarwurzel, mit umso weniger Schmerz ist zu rechnen. Um jedoch Hautirritationen nach der Behandlung vorzubeugen, greifen wir gerne auf kühlende bzw. pflegende Hautcremen zurück. Ebenfalls kann eine nicht fest anliegende, lockere Bekleidung aufgrund der verminderten Reibung helfen, Irritationen vorzubeugen.

whatsapp

phone 512

Diese Webseite verwendet Cookies.
Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Webseite zu verbessern. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden. Mehr Infos hier: Datenschutzerklärung

Liebe Kundinnen!

Aus gegebenem Anlass und zum Schutz unserer Kunden und Mitarbeiter informieren wir Sie hiermit, dass wir ab Montag 16. März bis auf weiteres geschlossen halten. Haben Sie bitte Verständnis dafür, dass wir in diesem Zeitraum KEINE Termine wahrnehmen können. Für weitere Informationen bezüglich der voraussichtlichen Wiederaufnahme unseres Betriebes werden Sie selbstverständlich über unsere Website am Laufenden gehalten!

Sollten Sie Fragen zu dem Thema Corona – Virus haben, kontaktieren Sie folgende Stellen:


Coronoa- Hotline für hilfsbedürftige Menschen in Wien: 01/4000-4001

Gesundheitsnummer 1450

Coronavirus-Hotline der AGES 0800 555 621

Wir bitten höflichst um Entschuldigung für diese Umstände und bedanken uns für Ihr Verständnis!

Ihr Perfect Skin Team