wimpernserum123

Perfect Lashes- Schulung

Wimpernverlängerung Schulung

Sie arbeiten in Beautybranche oder haben ein generelles Interesse an Kosmetikbehandlungen? Sie sind wissbegierig und wollen Ihr Wissen vertiefen oder Ihr Sortiment der von Ihnen angebotenen Dienstleistungen um die Wimpernverlängerung erweitern? Dann ist unsere Perfect Lashes – Schulung genau das Richtige für Sie!

Aber warum soll ich die Schulung bei Perfect Lashes absolvieren?

Das ist eine berechtigte Frage, denn viele Kosmetikinstitute bieten Seminare und Schulungen zur Aus- und Weiterbildung an. Was unsere Wimpernverlängerungsschulung von jenen der anderen Institute abhebt, ist eine vielfältige und vor allem praxisorientierte Ausbildung. Sie erlenen innerhalb weniger Tage nicht nur sämtliche Klebetechniken sondern Ihnen werden von uns kostenlos insgesamt 12 Modelle zur Verfügung gestellt, sodass Sie im Rahmen der Schulung mit möglichst vielen und unterschiedlichen Wimperntypen bzw. Formen in Berührung kommen, um Sie dadurch optimal auf den Alltag als Lash Stylistin vorbereiten zu können. Diese Art der Schulung ist einzigartig und wird nur von uns angeboten.

Was lerne ich alles in der Perfect Lashes Schulung?

Nein. Wie schon oben erwähnt, werden Sie im Rahmen dieser Schulung mit den unterschiedlichsten Klebetechniken, Wimpernformen sowie allgemein wissenswertes rund um die Wimper konfrontiert. Der Inhalt dieser Schulung besteht von daher ausfolgenden Themengebieten:

1) Theoretische Grundlagen:
Grundsätzliches: Die Wimpern sind kleine, feine an dem oberen und unteren Augenlid anschließende Härchen, welche das Auge vor allem vor Schmutz und Fremdkörpern bewahren soll. Wimpern haben von daher nicht nur eine ästhetische, sondern auch eine protektive Funktion. Die Wimper hat einen Lebenszyklus von maximal 150 Tagen was einem Wachstumszyklus von ungefähr 4-6 Monaten entspricht.

2) Anatomie und Wachstumszyklus:
Um eine gute Lash Stylistin sein zu können, müssen Sie genauestens über anatomischen Hintergrund der Wimper bescheid wissen, um Ihre zukünftigen Kundinnen nach besten Wissen und Gewissen beraten und eine individuell auf deren Wimpernbedürfnisse abgestimmte Behandlung durchnehmen zu können.

3) Behandlungsablauf:
Damit Sie bei Ihren Kundinnen optimale Ergebnisse erzielen können, ist neben der eigentlichen Wimpernverlängerung eine gute Vor- als auch Nachbehandlung unerlässlich. Hierunter fällt zum Beispiel das Reinigen der Wimpern. Zudem sollten Sie bei der Behandlung darauf achten, es Ihre Kundin so bequem wie möglich zu machen, damit Sie die Verlängerung in angenehmer Erinnerung behält.

4) Klebetechniken:
Jede Frau ist anders und hat Ihren ganz eigenen, persönlichen Geschmack. Aus diesem Grund gibt es auch die unterschiedlichsten Wimpernformen und Klebetechniken, aus welchen sich abhängig von der Augenform und Wimpernstruktur der Kundin die unterschiedlichsten Looks zaubern lassen:
- Klassik 1:1: bei dieser Methode wird auf jede Wimper nur jeweils eine Kunstwimper geklebt, um so einen möglichst natürlichen Look erzielen zu können. Diese Klebetechnik ist für Frauen geeignet, die von Natur aus nicht viele und eher „schwächere“ Wimpern haben, sich aber trotzdem einen schönen Augenaufschlag wünschen.
- 2: 1 und 3:1: hierbei werden je nachdem 2 oder 3 Kunstwimpern an das Echthaar geklebt. Das Ergebnis sind volle und geschwungene Wimpern. Diese Methode ist für Frauen geeignet, die Ihre eigenen Wimpern zum einen verdichten und zum anderen verlängern wollen.
- Russian Volume (4D – 9D): hier gilt der Grundsatz: Mehr ist mehr. Wie der Name schon sagt handelt es sich hierbei um eine Volumentechnik, bei welcher mindestens 6 bis zu 12 ultra feine Wimpern zu einem Wimpernfächer zusammengefügt und auf eine Naturwimper geklebt werden. Diese Methode ist von daher für Kundinnen geeignet, die sich einen extra voluminösen Wimpernaufschlag wünschen.
- Hollywood Volume: diese Methode ist die „Light-Version“ der Russian – Volume Technik. Hier werden zwischen 4 und 5 Lash Extension auf ein Echthaar geklebt, wodurch ein glamouröser und intensiver Augenaufschlag erzielt werden kann.
- Unteren Wimpern: auch die Verlängerung der unteren Wimpern ist möglich, das Endresultat ist nochmals intensiver

Methoden die Sie erlernen

wimpernverlaengerung schulung

Classic 1 : 1

wimpernverlaengerung schulung

Russian Volume

wimpernverlaengerung schulung

Hollywood Volume

wimpernverlaengerung schulung

Unteren Wimpern

 

5) Gesundheit und Sicherheit:
Hierbei ist nicht nur jene Ihrer Kundin gemeint, sondern auch auf Ihre Gesundheit und Sicherheit ist bei dem Umgang mit Chemikalien zu achten!

6) Hygienebewusstsein:
An dieser Stelle sollte es sich von selbst verstehen, dass bei Kosmetikbehandlungen Hygiene das A und O ist.

7) Produktschulung:
In der Produktschulung, lernen Sie alle relevanten Produkte kennen, die für eine professionelle Wimpernverlängerung nötig sind. Darunter fallen zum Beispiel unterschiedliche Längen der Lash Extension, Augengelpads, Reinigungsmousse und vieles mehr.

8) Materialkunde:
Da Sie mit vielen Produkten arbeiten, sollten Sie auch genauestens über deren Inhaltsstoffe sowie Wirkungsweise Bescheid wissen.

9) Gefahren mit dem Kleber:
Hier verweisen wir auf Punkt 5! Bei dem Arbeiten mit einem Lash Glue Kleber ist aufgrund der in ihm enthaltenen Chemikalien mit äußerster Vorsicht vorzugehen.

10) Problemstellung und Lösungen
Hier werden Sie mit den Alltagsproblemen einer Lash Stylistin konfrontiert: darunter zählen zum Beispiel die Unzufriedenheit von Kundinnen. Unsere Ausbildnerinnen zeigen Ihnen wie Sie mit solchem Problemsituationen umgehen und eine Lösung für diese finden können.

11) Kundenberatung und – Betreuung:
Um Ihre Kundinnen optimal beraten zu können, lernen Sie in diesem Teil der Schulung, welche unterschiedlichen Wimpernbiegungen – und Längen es gibt und welche Lash Extension für bestimmte Augen – und Wimpernformen geeignet sind. Hierbei sollte es sich um eine Empfehlung handeln, die optimal auf die Bedürfnisse und Wünsche der Kundin angepasst ist. Für welche Methode und Länge sich die Kundin sich entscheidet, liegt dennoch bei ihr.

12) Marketing und Verkauf:
Auch die richtige Eigenvermarktung und das Verkaufen von Produkten soll gelernt sein, da dies essenzielle Bestandteile sind, um als Lash Stylistin langfristig bestehen zu können

13) Ablauf im Institut

Wie viel kostet mich diese Schulung?

Der Preis für die Perfect Lashes – Ausbildung beträgt € 1300 exkl. MwSt. In den Kursgebühren sind sämtliche Schulungsunterlagen, das benötigte Arbeitsmaterial sowie ein Starterset, ausreichend für 10 Behandlungen, enthalten. Zudem werden Ihnen von uns insgesamt 12 Modelle zu Verfügung gestellt, damit Sie optimal und mit ausreichend Übung auf den Arbeitsalltag als Lash Stylistin vorbereitet werden können.

Was geschieht nach der Schulung?

Sollte Ihr Wissensdurst nach der Ausbildung zur „Perfect Lash“ Stylistin noch nicht gestillt sein, erweitern Sie doch Ihr Dienstleistungsangebot und besuchen Sie unsere Schulung zur Aromatherapie – Wickeltechnik! Für das gesamte Kursangebot unseres Institutes besuchen Sie einfach unsere Website unter www.perfectskinwien.at. Für weitere Fragen stehe ich Ihnen gern jederzeit zur Verfügung!

Manuela Konarski
Dipl. „Perfect – Lash“ Stylistin


btn1

whatsapp

phone 512

Diese Webseite verwendet Cookies.
Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Webseite zu verbessern. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden. Mehr Infos hier: Datenschutzerklärung