Augenbrauenlifting und Augenbrauenverdichtung – Schulung

Die Kosmetikbranche ist stetig im Wandel, es gibt immer mehr Möglichkeiten sich weiter- bzw. fortzubilden. Auch wir von Perfect Skin sind sehr darum bemüht, mit den Beauty- Trends mitzugehen, weswegen wir seit geraumer Zeit unsere Augenbrauenlifting und Augenbrauenverdichtung – Schulung anbieten. Diese Schulung ist sowohl für Einsteigerinnen als auch für gelerntes Fachpersonal zur Weiterbildung geeignet.



Doch, was ist eine Augenbrauenverdichtung bzw. ein Augenbrauenlifting und wie ist die Schulung darauf aufgebaut?

Unsere Schulungen zeichnen sich durch die Vermittlung eines umfangreichen Theoriewissens gepaart mit einer praxisorientierten Ausbildung aus. Diese Schulung dauert 1 Tag lang an und kann von daher auch neben Ihrem Beruf besucht werden. Zu Beginn der Schulung wird Ihnen sämtliches Wissen rund um Augenbrauenliftings und Augenbrauenverdichtungen vermittelt, welches Sie sogleich im daran anschließenden Praxisteil an einen von uns zu Verfügung gestellten Übungsmodellen anwenden sollen. Am Ende des Tages wird eine kleine Abschlussprüfung abgehalten. Bei erfolgreicher Absolvierung dieser Prüfung stellen wir Ihnen sodann ein Zertifikat aus, welches Sie als Augenbrauen-Stylistin qualifiziert.
Welche Themengebiete in der Schulung behandelt werden, sehen Sie in der folgenden Übersicht:

1. Anatomie des Haares und der Haut
2. Aufbau der Hautschichten
3. Funktion der Haut
4. Anhangsgebilde der Haut
5. Erkennen von Hautschäden und Veränderungen
6. Primäre und sekundäre Effloreszenzen
7. Klebetechnik
8. Behandlungsablauf

Wichtig hierbei zu erwähnen ist der Unterschied zwischen einem Augenbrauenlifting und einer Augenbrauenverdichtung. Bei ersterem werden die Augenbrauen chemisch behandelt, vergleichbar mit einer Dauerwelle bei gewöhnlichem Haar. Durch diese Behandlungsmethode können die Brauen Ihrer Kundin temporär in eine neue Form gebracht werden. Diese Methode ist vor allem bei jenen Kundinnen gefragt, die starken Haarwuchs haben und dadurch Probleme haben, ihre Augenbrauen in die richtige Form zu bringen.


Bei der Augenbrauenverdichtung hingegen ist genau das Gegenteil der Fall: diese Methode wird oft von jenen Kundinnen in Anspruch genommen, welche sehr dünne bzw. nur wenige Härchen haben und sich von daher eine vollere und voluminösere Augenbrauenpracht wünschen. Diese Behandlungsart gleicht jener des Wimpernverlängerung, da auch hier Kunsthaare auf die eigentlichen Brauen geklebt werden bzw. Lücken somit aufgefüllt werden können. Zudem kann durch diese Methode sogar eine ganze Braue neu rekonstruiert werden! Ein zuvor geführtes Beratungsgespräch mit Ihrer Kundin ist aber unerlässlich, um die Behandlung nach ihren individuellen Vorstellungen und Wünschen gestalten zu können. Worauf Sie genau bei solchen Beratungsgesprächen achten sollten und noch vieles mehr, lernen Sie im Rahmen dieser Schulung!



Wie viel kostet die Schulung?

Die Schulung kostet insgesamt 400 € exklusive MwSt. In den Kursgebühren sind sämtliche Schulungsunterlagen sowie Materialien, die für den Tag benötigt werden, mit einbegriffen. Zudem werden Ihnen von uns unterschiedliche Modelle zu Verfügung gestellt, damit mit Sie mit möglichst vielen unterschiedlichen Augen – und Augenbrauenformen arbeiten können um so besser für den Berufsalltag gewappnet zu sein.


Wenn Sie mehr über uns und diese Schulung erfahren wollen, melden Sie sich einfach über das Anmeldeformular auf unserer Website www.perfectskinwien.at an. Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Sollten Sie weitere Fragen zu dem Kurs haben stehen wir Ihnen gerne jederzeit telefonisch zu Verfügung!

Manuela Konarski
Dipl. Kosmetikerin

whatsapp

phone 512